Red Dot Award: Product Design 2015 für STRAPLED Advanced

STRAPLED Advanced begeisterte die 38-köpfige Jury des Red Dot Award: Product Design 2015. Mit dem Spannsystem konnte KIRRON light components ihre Designexzellenz im wichtigsten Wettbewerb für Produktdesign beweisen.

Die internationalen Fachleute diskutierten und bewerteten jede der 4.928 Einreichungen aus 56 Nationen. Doch nur Designs, die mit Qualität und Innovationskraft begeisterten, wurden von der Jury prämiert. Das von Dipl.-Ing. Ronny Kirschner entwickelte LED Beleuchtungssystem konnte die Juroren überzeugen und erhielt verdientermaßen das begehrte Red Dot-Qualitätssiegel.

Der Red Dot gilt länder- und branchenübergreifend als die Auszeichnung für hohe Designqualität. Nur an Produkte, die sich durch ihre hervorragende Gestaltung deutlich von vergleichbaren Entwürfen abheben, vergibt die internationale Red Dot-Jury das begehrte Qualitätssiegel.

Die siegreichen Entwürfe des Red Dot Award: Product Design 2015 werden vom 29. Juni bis 26. Juli 2015 in einer beeindruckenden Sonderausstellung im Red Dot Design Museum Essen gezeigt: In „Design on Stage“ erleben Besucher die aktuellen Bestleistungen aus nächster Nähe, denn Anfassen und Ausprobieren ist in der Hands-on-Ausstellung ausdrücklich erlaubt. So können sich Designbegeisterte über die Trends im internationalen Produktdesign informieren und sich von der guten Qualität der STRAPLED Advanced Beleuchtungseinrichtung überzeugen.

Auch auf der prolight+sound in Frankfurt am Main (15. - 18. April) stellen wir STRAPLED Advanced aus. Besuchen Sie uns an Stand 11.0 C21 und lassen Sie sich begeistern!