DycoLED - Daten & Fakten

DycoLED 5bitDycoLED 8bit

Produktbeschreibung

Die DycoLEDs haben je nach Version eine bis zu mehrfach höhere Taktrate als herkömmliche Single Line Controlled LEDs, was Flackern minimiert. DycoLEDs werden mit nur 3 oder 4 Leitungen verbunden und mithilfe eines Datenprotokolls angesteuert.

  1. - Hellste funktionale LED auf dem Markt

  2. - Farbabgestimmt (pre-binning)

  3. - Weißabgleich (white light balanced)

  4. - patentierter Verguss (garantiert gleichmäßige Farbverteilung)

  5. - Temparaturbereich -40 – +100 °C

Alle DycoLEDs können direkt mit dem SD-Card Controller (KLC410004) sowie mit den IDycoLED Controllern (KLC410005 und KLC410007) angesteuert werden.

Produktvarianten

PB3 (5bit, 2 wire control, 15 MHz)

5 V

RGB

KLC110000

12 V

RGB

KLC110016

12 V

weiß °

KLC110018

PC4 (8bit, 1 wire control, 800 KHz)

5V

RGB

KLC180001

PC5 (8bit, 2 wire control, 30 MHz)

5 V

RGB

KLC190001



° neutralweiß 4500K - Weitere Farben auf Anfrage!

Datenblätter

Informationsblatt

Video

Test

Sie haben eine Frage?

Wir sind gerne für Sie da!

platzhalter Kontakt